Das Schrannenkochbuch

Erschienen in: EPIKUR – Journal für Gastrosophie 01/2012

Elfi Geiblinger hat nun ihrer Passion entsprechend „Das Schrannenkochbuch“ herausgebracht. Die Salzburger Radiojournalistin ist für ihre Live-Berichterstattung von der Salzburger Schranne bekannt. So ist es nur schlüssig, dass sie den Produkten der Salzburger Schranne ein eigenes Buch widmet und darin Kochrezepte mit Produkten des traditionellen Wochenmarktes recht appetitanregend beschreibt.

Den gesamten Artikel können Sie hier lesen: Das Schrannenkochbuch

© Verlag Anton Pustet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*